10 Gründe für eine Customer Journey

Die Customer Journey ist das Schlüsselelement des Kundenerlebnisses und des Gesamterfolgs eines Unternehmens. Es bringt die Qualität des Produkt- oder Dienstleistungsangebots sowie die Qualität der mit dem Verbraucher hergestellten Kontakte zusammen. Es ist die Menge an Wahrnehmungen und Emotionen, die die Struktur den Käufern vermittelt, wenn sie sie kontaktieren. Finden Sie hier die 10 Gründe, warum Sie eine Customer Journey durchführen müssen.

Verfeinern Sie neue Verkaufsstrategien

Der Einsatz der richtigen Technologien und Verkaufsmethoden verleiht der Kundenposition eine neue Dimension. Es ist daher erforderlich, eine Kundenreise um innovative Marketingstrategien zu verfeinern. Diese besteht darin, den Einfluss sozialer Netzwerke auf den Umsatz des Unternehmens besser kontrollieren zu können.

Verbraucherbewertungen kontrollieren

Es ist wichtig, eine Customer Journey durchzuführen, um die Meinungen der Verbraucher zu Ihren Produkten und Dienstleistungen zu kontrollieren. Die Entwicklung einer Kundennachverfolgung hilft in diesem Sinne, die Erfahrung Ihrer Käufer zu verwalten. Es ermöglicht Ihnen, negative Meinungen zu begrenzen und positivere Meinungen auf spezialisierten Websites zu generieren.

Bleiben Sie in ständigem Kontakt mit dem Kunden

Sie können in ständigem Kontakt mit Kunden bleiben, indem Sie eine Kundenreise machen. Dank an Omnichannel-Kundenreise Sie werden diese Methode zur Berücksichtigung der Käuferbedürfnisse wahrscheinlich voll ausnutzen. Es ermöglicht Ihnen, mit ihnen über eine Vielzahl von Kommunikationsmitteln in Kontakt zu treten.

Verstärken Sie die Interaktion mit dem Ziel

Verstärken Sie die Interaktion mit Ihrem Ziel, indem Sie die Customer Journey nutzen. Diese Methode bietet die Möglichkeit, mit Ihren Käufern zu interagieren und Verhaltensänderungen zu antizipieren. So pflegen Sie die Interaktion und erleichtern die Konversion von Interessenten und die Bindung von Alumni.

Erhöhen Sie den Geschäftsumsatz

Sie können zusätzliche Einnahmen generieren, indem Sie eine Customer Journey aufbauen, die an die von Ihrem Unternehmen angebotenen Dienstleistungen angepasst ist. Diese Strategie hilft dabei, genügend Informationen zu sammeln, um die besten Produktangebote anzubieten. Dies führt zu einer Erhöhung der Nachfrage und einer Erhöhung der Einnahmen des Unternehmens.

Erhöhen Sie den Customer Lifetime Value

Erhöhen Sie den Consumer Lifetime Value, indem Sie eine Customer Journey aufbauen. Dies ist ein Indikator, der Ihnen hilft, die Verweildauer eines Kunden in Ihrem Geschäft zu verlängern. Dieser Indikator ist auch ideal, um Ihre Verkaufsbedingungen zu identifizieren, die Käufer mehr zu interessieren scheinen.

Bauen Sie Kundenbindung auf

Das Einrichten einer Customer Journey ist eines der wertvollen Tools zum Aufbau von Kundenbindung. Es geht im Grunde darum, ein Gefühl für die Psychologie jedes Käufers zu bekommen und zu wissen, was man ihm anbieten kann. Eine gute Nutzung dieser Methode ermöglicht es zu wissen, ob es notwendig ist, Rabatte vorzuschlagen oder zusätzliche Artikel anzubieten.

Erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung

Führen Sie eine Customer Journey durch, um die Wahrscheinlichkeit einer Weiterempfehlung Ihrer Kunden zu erhöhen. Indem Sie ihnen qualitativ hochwertige Produkte anbieten, bringen Sie sie dazu, Ihnen mehr Sterne zu geben und Sie daher anderen vorzuschlagen. Sie machen sie auch indirekt zu Botschaftern Ihrer Marke.

Verbessern Sie den Geschäftswert

Verbessern Sie den wahrgenommenen Wert Ihrer Marke, indem Sie eine Customer Journey implementieren. Letzteres besteht darin, viele positive Aktionen für Käufer durchzuführen. Im Laufe der Zeit prägt sich Ihr Unternehmen auf natürliche Weise in ihre Gedanken und Gewohnheiten ein.

Kosten senken

Wenn Sie Ihre Produktionskosten senken und gleichzeitig Ihre Investitionen optimieren möchten, entscheiden Sie sich für die Customer Journey. Es gibt Ihnen nützliche Informationen, um auf einfache Weise auf den Entwicklungsprozess eines Produkts einzuwirken. Es hilft Ihnen, unnötige Kosten zu vermeiden und Ihre Bemühungen auf Gewinnstrategien zu konzentrieren.

5/5 - (1 Stimme)
Patrice Groult
Ich bin Patrice Groult, Journalist und Schöpfer der Website 10-raisons.fr. Ich habe langjährige Erfahrung mit der geschriebenen Presse und dem Radio. Ich bin 2004 zum Journalismus gekommen, als ich in New York lebte. Ich habe für mehrere französische Medien gearbeitet, insbesondere für Le Figaro und France Inter. 2016 beschloss ich, meine eigene Website zu erstellen, 10-raisons.fr. Die Formel war innovativ: Artikel in Form von „10 Gründen für …“. Ich wollte relevante und originelle Inhalte anbieten, die es den Lesern ermöglichen, die Welt um sie herum besser zu verstehen. Seitdem ist 10-raisons.fr ein großer Erfolg. Die Website hat jetzt mehr als 3 Millionen Besucher pro Monat, und ihre Artikel werden von Tausenden von Menschen in sozialen Netzwerken geteilt. Ich bemühe mich, qualitativ hochwertige Inhalte anzubieten und bei der Behandlung der behandelten Themen Objektivität und Unparteilichkeit zu demonstrieren.