10 Gründe für eine Reise nach Paimpont im Wald von Brocéliande

Eingebettet im Herzen des Waldes Brocéliande liegt die Stadt Paimpont. Es ist ein touristischer Hotspot in Ille-et-Vilaine wegen seines überraschenden natürlichen, historischen und legendären Erbes. In Paimpont und Umgebung gibt es so viel zu besichtigen, dass man unweigerlich eine Stätte oder ein Denkmal nach seinem Geschmack entdeckt. Heute ist eine Reise in die bretonische Stadt, wo wir Orte voller Geschichten und Geheimnisse erkunden!

10 Gründe für eine Reise nach Paimpont im Wald von Brocéliande
10 Gründe für eine Reise nach Paimpont im Wald von Brocéliande

Abtei Paimpont

Machen Sie einen Spaziergang um den See in diesem friedlichen Dorf. Sie können die erhabene Dame von Paimpont bewundern. Dieses Gebäude, das bei seiner Gründung im 7. Jahrhundert ein Priorat war, wurde im Laufe der Jahrhunderte umgebaut und umgebaut. Um endlich zur Freude seiner Besucher renoviert zu werden. Heute finden wir in diesem Gebäude die Abtei Notre-Dame de Paimpont, das Presbyterium und das Rathaus. Es ist die wichtigste Architektur der Stadt, aber auch das imposante religiöse Denkmal von Brocéliande!

Der Teich von Paimpont

Suchen Sie nicht weiter nach Lake Paimpont auf der Karte! Die Aussicht täuscht, es ist in der Tat ein majestätischer Teich, an dem Wanderfreunde begeistert sein werden, Wanderwege zu entdecken, die für alle zugänglich sind. Gehen Sie den arrangierten Rundkurs, der die Träumer beim Wechsel der Jahreszeiten immer wieder überraschen wird. Diese Route ist das ganze Jahr über befahrbar, außer während der Jagdsaison, und führt Sie zu Wasser, Mooren und Torfmooren.

Die Schmieden von Paimpont

Als Zeugen der jahrhundertelangen Präsenz der metallurgischen Industrie in Brocéliande sind die Schmieden von Paimpont und sein denkmalgeschütztes Dorf ein Muss. Hochöfen, Kapelle, Walzwerk, Werkstätten, Meisterhaus ... Viele Gebäude stehen dem Neugierigen zur Verfügung, der diesen Abdruck der Vergangenheit bestaunen möchte.

Die Tür der Geheimnisse

Man kann nicht von Paimpont sprechen, indem man seine Tür der Geheimnisse heraufbeschwört. Es befindet sich in den alten Nebengebäuden der Abtei Notre-Dame de Paimpont. Es ist eine zeitlose Erfahrung, die Sie dazu führt, mehr über die Geschichten, Legenden und das Ökosystem von Brocéliande zu erfahren. Lassen Sie sich auf eine Storytelling-Reise führen, bei der Humor, Poesie und Nervenkitzel Hand in Hand gehen.

Nachdem Sie durch die Tür der Geheimnisse gegangen sind, haben Sie vielleicht Ihre Emotionen satt. Wenn Sie Ihren Durst löschen möchten oder ein Restaurant in Paimpont suchen, wissen Sie, dass der Pas Sage de Brocéliande Menschen empfängt, die gute Geschichten über gute handwerkliche Gerichte suchen.

Der Wald von Paimpont

Der größte Teil des berühmten Brocéliande-Waldes befindet sich im Wald von Paimpont. Viele Geschichten und Legenden sind mit den Standorten dieses ZNIEFF klassifizierten Waldes aufgrund des großen Reichtums seiner Flora und Fauna verbunden. Keine Notwendigkeit, anstehende Veranstaltungen in Paimpont zu finden, wenn es so viele Orte zu erkunden gibt! Hier sind einige, die Sie auf Ihrem Weg nicht verpassen sollten.

Merlins Grab

Im 19. Jahrhundert wurde dieser Ort, der ursprünglich ein megalithisches Begräbnis war, eine mit rotem Schiefer bedeckte Gasse, Merlins Grab genannt. Dieses Denkmal nördlich des Waldes von Paimpont besteht heute aus zwei aneinander stehenden Steinen.

Der Barenton-Brunnen

Obwohl dieser Brunnen Schauplatz vieler Artuslegenden war, ist er immer noch eine natürliche Wasserquelle, die hartnäckige städtische Legenden verbirgt. Sprudelnde und heilende Quelle in der Nähe des Dorfes Folle Pensée. Es birgt noch immer hartnäckige Legenden, die eine Liebe oder die Heilung des Wahnsinns versprechen. Ebenso wird das Wetter in Paimpont stürmisch, wenn das Wasser auf die Stufen des Brunnens gegossen wird.

Das Tal ohne Wiederkehr

Diese Naturstätte ist zweifellos das Brocéliande-Tal mit den meisten Sehenswürdigkeiten. Rund um die Stadt Tréhorenteuc, westlich des Waldes Paimpont, bietet das Val sans Retour Wanderwege zwischen Moor und Wald. Die Domäne der Fee Morgane verbirgt somit den Felsen der falschen Liebenden, den Teich des Spiegels mit den Feen, den goldenen Baum und den Sitz von Merlin. Für die Motivierten gibt es etwas weiter südwestlich ein megalithisches Monument, das das Val dominiert, das Hotié de Viviane.

Armoria

Dieser Laden ist ein echtes Juwel mitten im Dorf Paimpont, das eine mittelalterliche Atmosphäre hat. Hier finden Sie viele schöne Dinge wie Schmuck, Souvenirs, Kleidung, sogar fantastische Lizenzen wie Harry Potter, Hobbit, Game of Throne,… Es ist eine ausgezeichnete Adresse, aber seien Sie vorsichtig, denn Sie werden hier stundenlang bleiben. !

Brocéliande-Radtour

Elektrofahrradverleih, um den Wald und seine legendären Stätten zu besuchen. Es liegt am See und bietet einen sehr vernünftigen Preis für perfekte Qualität. Für die Sportlicheren stehen kostenloses Zubehör und ein elektrisches Mountainbike zur Verfügung. Sie beraten Sie bei der Schaltung und passen sie Ihren Zwängen an. Anhänger, Anhänger und Kindersitze für die Kleinen werden mit den Fahrrädern gemietet.

Der Tourismus in Paimpont lockt Sie, aber Sie wissen nicht, wo Sie übernachten sollen. Keine Sorge, finden Sie ein Hotel oder Campingplatz in Paimpont und genießen Sie Stellplätze oder Chalets im Herzen von Brocéliande!

3.7/5 - (8 Stimmen)