10 Gründe, sich über gemischte Signale Sorgen zu machen

Worte, Worte und noch mehr Worte, die Sie in den Wind säen.

Jeder von uns war schon einmal dort: einen Fuß rein, einen Fuß raus, unser Hintern zwischen zwei Stühlen, versuchen herauszufinden, ob Ihre Gefühle echt sind, und wissen nicht, ob Sie den Sprung wagen sollen oder nicht.

Vor allem in der modernen Dating-Welt, in der man leicht in scheinbar unschuldige Gedankenspiele verfallen kann wie Berechnen Sie die Reaktionszeiten auf Ihre Nachrichten von Ihrem Partner, die oder die im Blick lassen taktisch, mit mehreren Leuten gleichzeitig chatten, dass dein Partner nimmt dich an, vermeidet aber Engagementt usw.

Ob Sie es sind, die sie senden, oder ob Sie auf der Seite derer stehen, die sie empfangen, die gemischte Signale kann dazu führen, dass Sie sich Ihrem eigenen Leben gegenüber machtlos fühlen. Sie sind eine Zeit- und Energieverschwendung und verringern die Chancen auf eine stabile Beziehung.

Beachten Sie daher unseren Rat: Was bedeuten gemischte Signale? Was ist, wenn Sie ein Opfer von gemischten Signalen sind?

Was bedeuten gemischte Signale?

Alles über gemischte Signale
Alles über gemischte Signale

« Gemischte Signale sind, wenn jemand in den Nachrichten, die er den Menschen gibt, widersprüchlich ist. »Shirani Pathak, Psychologin.

Ausdruck gemischte Signale kommt vom englischen Ausdruck gemischte Signale.

Gemischte Signale können eine bewusste Entscheidung sein, um Ihren Partner zu testen und so zu versuchen, die Grundlagen einer Beziehung zu testen. Sie können auch ein unbewusster Ausdruck der selbstzerstörerischen Mittel einer Person sein, um eine langfristige Bindung an eine romantische oder freundschaftliche Beziehung zu vermeiden.

Gemischte Signale bedeuten im Grunde, dass derjenige, der sie sendet weiß nicht was er will. Also versucht er, das Beste aus beiden Welten herauszuholen.

Gemischte Signalgeber wollen das Durchsetzungsvermögen, die Möglichkeiten und die Vorteile einer Beziehung, aber sie wollen nicht keine ausdrückliche Zusage, und ihre stillschweigende Distanz ist ihre Art, Sie darüber zu informieren.

Und kurz gesagt, was bedeuten sie? Sie meinen das du verschwendest deine zeit.

Die 10 häufigsten gemischten Signale und was sie bedeuten

Taten folgen nicht Worten

Worte, Worte und noch mehr Worte, die Sie in den Wind säen. Der Ausdruck " Taten sagen mehr als Worte Könnte nie besser verwendet werden. Nichts ist verwirrender, wenn sie eines sagen, aber sich ganz anders verhalten: Es ist ärgerlich! Erinnern Sie sich im Zweifelsfall an diesen Spruch und das berühmte Lied von Dalida. Vertrauen Sie ihren Taten, auch wenn Sie etwas anderes glauben möchten.

Flirte mit anderen...

Das vielleicht schmerzhafteste gemischte Signal ist, wenn Ihr Partner weiterhin mit anderen Menschen ausgeht. Flirten kann schwer zu definieren sein, aber wenn ihr Verhalten eindeutig über die Grenze geht, deutet dies darauf hin, dass sie nicht bereit sind, zu fragen und möglicherweise nicht den Mut aufbringen, es Ihnen klar zu sagen.

… Aber werd neidisch, wenn du das Gleiche tust!

Ach, Doppelmoral! Sie können nicht die Butter, das Buttergeld und nicht einmal den Milchkännchen haben! Egal, ob Sie flirten oder nicht, wenn Ihr potenzieller Partner Sie für Ihr Verhalten verantwortlich macht, wenn er GENAU das Gleiche tut, ist das ein klassisches gemischtes Signal, dass Sie sich nicht engagieren wollen, aber trotzdem wollen, dass Sie an ihm hängen bleiben.

Deine Erwartungen erfüllen sich nicht

Perfekt illustriert durch ihr Recht zu flirten, aber nicht von Ihnen, ist eine Beziehung eine Verpflichtung auf Augenhöhe und daher müssen die Erwartungen respektvoll und auf Gegenseitigkeit beruhen. Wenn sie im letzten Moment absagen, flirten, Sex wollen, dich jederzeit anrufen oder andere Erwartungen haben, ohne dir etwas zurückzugeben: sie wollen dich, aber nur aus Egoismus.

Zeigen Sie Zuneigung nur privat

Jedem seine Liebe zu zeigen, kann manchmal ein wenig ekelhaft sein, aber es gibt einen Unterschied zwischen bescheiden sein oder etwas verbergen wollen. Zuneigung privat zu zeigen, aber die Welt nicht wissen zu lassen, ist seltsam.

Sowohl heiß als auch kalt

Alles ist in Ordnung (das dachtest du zumindest), und plötzlich bist du 2 Tage in Sichtweite: aber was habe ich gemacht?! Sich zurückzuziehen, wenn die Dinge anscheinend gut laufen, ist für ihn eine Art zu sagen "Stopp, die Dinge gehen zu schnell zu weit". Es ist nicht cool für dich, eines Tages die Priorität von jemandem zu sein und am nächsten Tag ohne Grund ein Fremder zu werden.

Vermeiden Sie offizielles Engagement

„Aber warum allen erzählen, dass das, was wir heute durchmachen, sehr gut ist“ oder eine solche Ausrede… dies ist eine bekannte Vermeidungstaktik. Es gibt so viele Gründe, warum jemand es vermeiden möchte, die Dinge offiziell zu machen, aber eine ernsthafte Beziehung zu führen, ohne sie vorher zu definieren, ist eine schwierige Situation und könnte Sie daran hindern, die Sicherheit und das Glück zu finden, die Sie verdienen.

Ihr verbringt Zeit miteinander, aber es ist verschwendete Zeit

Sie gehen immer in Gruppen aus. Du denkst während deiner Verabredungen an etwas anderes. Sie sind ständig auf ihren Handys. Pläne werden in letzter Minute oder spät am Tag gemacht und landen oft im Schlafzimmer. Wenn dir jemand wirklich wichtig ist, wirst du einen Weg finden, sich Zeit für ihn zu nehmen und sicherzustellen, dass du ihn verbindest und dich auf ihn konzentrierst. Es ist nicht immer eine Frage der Quantität, aber was ist, wenn sie Ihnen nicht einmal 50% ihrer Aufmerksamkeit schenken können? Diese sind ernst gemischte Signale.

Sie weigern sich, gestochen zu werden

Es braucht Zeit, um Intimität zu entwickeln, und in vielen Fällen ist körperliche Intimität ein einfacher Ersatz dafür, wenn man keine emotionale Intimität hervorbringen möchte. Wenn Sie jedoch versuchen, diese emotionale Intimität aufzubauen, aber von ihrer Seite mit Barrieren konfrontiert sind, ist dies ein Zeichen dafür, dass sie Ihnen möglicherweise nie ihr wahres "Selbst" zeigen möchten.

Pläne werden nicht eingehalten

In einer neuen Beziehung kann es wunderbar sein, über die Zukunft nachzudenken und sich gemeinsam große Pläne auszudenken: Ausflüge, Urlaub, ein gemeinsames Zuhause… Es ist eine großartige Möglichkeit, eine Beziehung zusammen aufzubauen, aber was ist es, wenn diese Zukunftspläne die jetziger Moment? Dies sind gemischte Signale, und im Moment stehen Sie am Rande und hoffen nur, dass sich Ihre Beziehung in Zukunft ändern wird.

Was ist, wenn Sie ein Opfer von gemischten Signalen sind?

Gemischte Signale

Das erste, was man bei gemischten Signalen tun muss, ist, sich zu fragen: was will ich? »

Was ist, wenn Sie ein Opfer von gemischten Signalen sind? Was ist, wenn Sie ein Opfer von gemischten Signalen sind?

Viele von uns finden Kommunikation schwierig, aber sie ist der Schlüssel zu jeder Beziehung, ob sie von Dauer ist oder nicht. Wenn Sie ehrlich mit jemandem sprechen, stellen Sie sicher, dass Sie sich um Ihr emotionales Wohlbefinden kümmern, indem Sie sich selbst treu bleiben.

Denken Sie daran, dass gemischte Signale ein harmloser Fehler sein können; wir alle kommunizieren auf unterschiedliche Weise. Gehen Sie also nicht sofort davon aus, dass Ihre Liebe dem Untergang geweiht ist. Manche Leute beabsichtigen nicht zu senden gemischte Signale, und dies geschieht gegen ihren Willen. Geduld ist der Schlüssel, um ihnen die Möglichkeit zu geben, endlich das zu erreichen, was sie wollen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Umgang mit dem gemischten Signalempfang darin besteht, sich einzuarbeiten und zu entscheiden, ob das Engagement das ist, was Sie anstreben oder nicht. Ist diese Person die mentale und emotionale Ausdauer wert, die Sie brauchen, um es zu meistern?

5/5 - (1 Stimme)