10 Gründe Tango zu lernen

Ein schwieriger Tanz, aber ziemlich sexy!

Tango, ein Tanz südamerikanischen Ursprungs, der in den 90er Jahren in aller Munde war und noch heute zum überaus reichen Kulturerbe südamerikanischer Länder gehört, ist einer der schönsten und anspruchsvollsten Tänze der Welt.

Heute geben wir dir 10 Gründe, das Unmögliche zu versuchen und deine Grenzen zu überschreiten: Lerne Tango zu tanzen!

Zwei Tänzer in Aktion

Musik

Betreten Sie eine Milonga und die Welt verschwindet… Sie werden in eine andere Ära versetzt, in der Orchester die ganze Nacht die kraftvollen und raffinierten Rhythmen des Tangos spielten. Tangomusik ist faszinierend, schön, anspruchsvoll,… und wird dich tiefer in deine Seele führen, als du es dir jemals vorgestellt hast!

Leute

Willkommen in einer neuen Gemeinschaft! Tangotanzen ist eine Gelegenheit, wundervolle Tanzmomente mit wundervollen Menschen zu teilen… Es ist auch ein großartiger Ort, um neue Leute zu treffen, die nach so vielen Stunden, Tandas und Milongas, enge Freunde werden!

Das Pfandrecht

Es ist unser kleines Geheimnis, unsere Besonderheit, unsere Spezialität. Kein anderer Tanz wird Ihnen dieses Gefühl vermitteln… Verbindung ist, wenn die kraftvolle und doch zarte Alchemie zwischen zwei Tänzern das Tanzen auf eine andere Ebene hebt. Unabhängig von Ihrem Niveau oder Ihrer Rolle im Tanz werden Sie zu neuen Höhen befördert. Als würde man sich in seinen besten Freund verlieben, während man Schokoladenkekse isst, so etwas. Es ist der Tangohaken, der Lust auf mehr macht ...

Muskeln

Fühlen Sie sich in letzter Zeit ein wenig unterwegs? Der Tango bringt Sie wieder in Form. Die Nacht in einer Milonga durchzutanzen ist das Äquivalent einer 5-stündigen Bergwanderung… mit Wendungen und schöner Musik inklusive. Sie werden bald lernen, Ihre Rumpfmuskulatur für das Gleichgewicht und Ihre Beine für Kraft und Flüssigkeit auf der Tanzfläche zu nutzen ...

Eleganz

Nicht umsonst verbringen wir Tangoliebhaber so viel Zeit im Unterricht! Tango ist unglaublich elegant und wir alle streben nach einer guten Körperhaltung, Flüssigkeit und Leichtigkeit. Übersetzen Sie dies in die reale Welt, und Sie werden einen Tangotänzer aus großer Entfernung erkennen können. Das Muskelgedächtnis funktioniert nicht nur im Klassenzimmer, im Alltag sind wir gerader, entspannter und, wage ich es zu sagen, glücklicher?

Samstagabend Partys

Sie können unangenehme Partys in einem lauten Nachtclub vergessen und wissen nicht, was Sie mit Ihnen anfangen sollen (ja, wir waren auch dort). Wir haben das ganze Jahr über schöne Milongas, wo Sie in einer entspannten und fröhlichen Umgebung tanzen, Freunde treffen und Wein trinken können.

Leute beobachten

Ich hätte es "die Schönheit" nennen können. Manchmal möchte man in Milongas einfach nur sitzen und zusehen. Es gibt nichts Schöneres, als zwei Menschen zusammen tanzen zu sehen und absolut verbunden zu wirken. Hinzu kommt die Tatsache, dass sich Tango-Tanzen entwickelt hat, um Tänzer unglaublich schön zu machen, und Sie werden eine Vorstellung davon bekommen, warum das Zuschauen von Leuten süchtig macht ...

Die Welt hinter sich lassen

In einer Welt, die niemals aufhört, bietet Tango die Möglichkeit, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um loszulassen und vollständig präsent zu sein, verbunden mit jemandem. Während einer Tanda konzentrieren wir uns ganz auf die Person, mit der wir tanzen, auf die Musik und auf unseren Tanz. Wir lassen die Welt hinter uns, ein Lied nach dem anderen. Als Tänzer brauchen Sie keine Meditationsstunden, Sie haben Ihren Tango ...

Das beste Medikament

Warnung ! Nehmen Sie Tangounterricht, gehen Sie auf Milongas, fühlen Sie die Verbindung und Sie werden wahrscheinlich süchtig werden ... aber was für ein schöner und gesunder Tanz der Sucht!

Die Reisen

Angefangen als kleine Tänzergemeinschaft in Buenos Aires Anfang des 70. Erster Vorteil: Wo immer Sie auch hingehen, können Sie jetzt eine Tango-Nacht auf Ihren Reisen planen. Zweiter Vorteil: Tangoreisen! Diejenigen, die Sie mit Freunden tangueros an einem neuen Ort mit dem Hauptziel des Tanzens mitnehmen. Wir haben dir gesagt, dass wir ein glamouröses Leben führen….

5/5 - (1 Stimme)